Isochrysis galbana

Sehr wertvolle, DHA- und EPA-reiche Kieselalge

Isochrysis galbana gehört zu den Kieselalgen. Es eignet sich, aufgrund des sehr hohen Anteil an wertvollen Omega-3-Säuren, hervorragend für die Aufzucht und Anreicherung von calanoiden und benthischen Copepoden aber auch zur Fütterung von Schwämmen, Muscheln, Haarsternen, usw.

Die Grafik zeigt den DHA- und EPA-Gehalt von Rädertierchen in unterschiedlichen Medien; Quelle: http://www.fao.org/docrep/003/w3732E/w3732e0i.htm
Die Grafik zeigt den DHA- und EPA-Gehalt von Rädertierchen in unterschiedlichen Medien; Quelle: http://www.fao.org/docrep/003/w3732E/w3732e0i.htm

Wissenschaftlich bestätigt

Dr. Bassem Allam und Dr. Emmanuelle Pales Espinosa des meeresbiologischen Forschungszentrums, Stony Brook University in New York, haben durch Versuche die Wirkung von lebenden Isychrysis Galbana und handelsüblichen Produkten, die konventionelles Phytoplankton enthalten, getestet und signifikante Unterschiede festgestellt. Hier ein Zitat aus dem Buch Zoo Biology 25:6, November/Dezember,2006, S. 513 – 525. ©2006 Wiley-Liss, Inc.

"Isochrysis galbana (Kontrolle) und DT’s® Live Marine Phytoplankton zeigten – verglichen mit allen anderen Mitteln – zwei und fünf Wochen nach Beginn des Experiments eine signifikant höhere Wachstumsrate."

Der Untersuchungsbericht wurde von Dennis Tagrin von DT´s Planton Farm ins deutsche übersetzt und als PDF zur Verfügung gestellt.

Den Link gibt es hier.


Anfällig für Kontaminationen

Durch die hohe Anfälligkeit, ist sauberes und steriles Arbeiten unabdingar für den Erfolg einer Kultivierung. Geschlossene Systeme (Phytoplanktonreaktoren) sowie Luftfilter (für Zu- und Abluft) kommen hier zum Einsatz. Ohne Luftfilter hat man schnell eine Bakterienblüte und die Kultur ist verloren.


  • Einsatzgebiet: Fütterung von Filtrierern (Muscheln (s.o.), Schwämme), SPS- und LPS-Korallen, Zooplankton (Copepoden, Artemia, Brachionus, usw.).
  • Größe/Form: ca. 5µm / oval, begeißelt
  • Art: marine Kieselalge
  • Aussehen: gelb/braun
  • DüngerSpezialdünger für Kieselalgen (nach Walnes)
  • Beleuchtungsdauer: 16 Std.
  • Salinität: 30 - 35 ppt (Optimal 32ppt)
  • Temperatur: 19° - 26° (Optimal 21°)
  • Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
  • Dosierung: 30 - 90ml (je nach Besatz) auf 100l

Isochrysis galbana 500ml

Starterkultur Isochrysis Galbana

25,00 €

10,90 €

2,18 € / 100 ml
  • 0,6 kg
  • wird nachproduziert

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    WIM (Samstag, 04 März 2017 12:15)

    1A Produkt bzw. Qualität. Unkommplizierter Bestellablauf und sehr guter Kontakt. Habe auf alle Fragenn eine schnelle Antwort bekommen. Alge hatte eine klasse Farbe und somit eine 1A Qualität. Nicht wundern das die Alge etwas müffelt ;-)