Pyrocystis fusiformis

Das Leuchten der Meere

Eine der spektakulärsten Phytoplanktonarten. Pyrocystis fusiformis gehört zu den Dinoflagellaten und erreicht eine Größe von bis zu 1mm. Das besondere an dieser Art: In der Dunkelheit, fängt sie bei Bewegung, Blau zu leuchten an. Das Geheimnis dahinter nennt sich Biolumineszenz.

© Will Ho/www.flickr.com/photos/78546112@N00/11269034823/in/photostream
© Will Ho/www.flickr.com/photos/78546112@N00/11269034823/in/photostream

Zu Hause selber nachzüchten

Bei uns bekommen Sie Pyrocystis fusiformis als Starterkultur, zusammen mit einer Zuchtanleitung, zur erfolgreichen Zucht zu Hause oder der Schulklasse.

Den passenden Dünger dazu finden Sie hier.


  • Art: Dinoflagellat
  • Größe: bis zu 1mm
  • Aussehen: Goldgelb / Nachts leuchtet sie bei Berührung blau
  • Dünger: f/2 Spezialdünger nach Guillard
  • Beleuchtungsdauer: 12 Std.
  • Salinität: 30-35ppt
  • Temperatur: 19 - 24° (optimal 22°)
  • Schwierigkeitsgrad: sehr einfach

Pyrocystis fusiformis

24,90 €

  • 0,2 kg
  • wird nachproduziert

Kommentar schreiben

Kommentare: 0